Philipp Potthast

Philipp Potthast lebt in München und steht seit 2013 auf Poetry Slam-Bühnen im ganzen deutschsprachigen Raum. Seine Texte handeln von liebestollen Nazis, arbeitslosen Wettergöttern und dem schönsten Menschen der Welt. Nebenbei studiert der 23-Jährige Jura und hält auch sonst eher wenig von Spaß.

Auf WhatsApp teilen