Gütesiegel Buchkindergarten

Das Gütesiegel zeichnet Engagement für frühkindliche Leseförderung aus

© Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Mit dem neuen "Gütesiegel Buchkindergarten" zeichnen der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Deutsche Bibliotheksverband 2019 zum ersten Mal Kindergärten aus, die sich herausragend für die frühkindliche Leseförderung engagieren. Kindergärten können sich bis 31. Mai bewerben bzw. von Bibliotheken vorgeschlagen werden.

Das Gütesiegel honoriert Betreuungseinrichtungen, in denen frühe kindliche Erfahrungen rund ums Erzählen, Reimen und Lesen ein Schwerpunkt des pädagogischen Konzepts sind, informiert der Börsenverein.

Büchereien können Kindergärten vorschlagen
Mit Ihrem Fachwissen und Ihren kreativen Ideen unterstützen Sie die Kindergärten Ihrer Umgebung darin, das Gütesiegel Buchkindergarten zu erhalten. Ihre Angebote für Kinder und viele weitere innovative Projekte leisten einen wesentlichen Beitrag zum Gütesiegel!

Das Projekt bietet Ihnen die Möglichkeit, sich als kompetenten Bildungspartner in der Leseförderung zu profilieren. Durch Ihre Mitwirkung vermitteln Sie der Öffentlichkeit, dass Sie ein aktuelles, gut sortiertes Angebot an Bilder- und Kinderbüchern führen, und dass Sie kompetent bei der Auswahl beraten können. Sie werden Anlaufstelle für Kindergärten und Eltern und gewinnen damit die Kinder als Leser von morgen.

Unterstützen Sie die frühkindliche Bildung und Leseförderung und vernetzen Sie Ihre Bibliothek mit den Kindertagesstätten in Ihrer Nähe.

Vorschläge senden Sie bitte bis 31. Mai per eMail an Birgit Koch, Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Die Kindergärten erhalten das Bewerbungsformular direkt.

Erste Verleihung im Herbst 2019
Welche Kindergärten das Gütesiegel erhalten, entscheidet eine Fachjury, die sich aus BuchhändlerInnen, BibliothekarInnen sowie ErzieherInnen mit Schwerpunkt Leseförderung zusammensetzt. Die erste Verleihung des Gütesiegels findet im Herbst 2019 statt. Die Auszeichnung behält für drei Jahre ihre Gültigkeit.

Auf WhatsApp teilen