Spiel des Jahres - Förderprogramm 2020

Bis 30. November 2019 bewerben!

Der Verein "Spiel des Jahres" vergibt nicht nur Preise für hervorragende Spiele. Seit Jahren ist es dem Verein auch ein Anliegen, Institutionen und Aktivitäten zu unterstützen, die das Spiel als Kulturgut in Familie und Gesellschaft fördern. Sie können dabei helfen, den Gedanken des gemeinsamen Spielens weiter unter die Menschen zu tragen!

Haben oder planen Sie ein Projekt, welches das Spiel als Kulturgut in der Gesellschaft fördert? "Spiel des Jahres" unterstützt Sie dabei!

Folgender Unterstützungsschwerpunkt ist vorgesehen:

"Spiel des Jahres" fördert im kommenden Jahr die Einrichtungen, die es sich zum Ziel setzen, Menschen mit Handicaps den Zugang zu Spielen zu ermöglichen.

Für das Jahr 2020 gilt eine Bewerbungsfrist bis zum 30. November 2019.

Auf WhatsApp teilen