Basis-12

Basis-12 ist die bibliothekarische Grundausbildung für alle Mitarbeiter/-innen in unseren Mitgliedsbüchereien. Unsere praxisorientierte Ausbildung wendet sich an neue und erfahrene Mitarbeiter/-innen und gibt einen Überblick über die vielfältigen Büchereitätigkeiten, die für eine erfolgreiche Büchereiarbeit nötig sind.

In 12 Einheiten (Basis-12) bilden wir BüchereimitarbeiterInnen in den Grundlagen der Büchereiarbeit aus.

Überblick der Unterrichtseinheiten (UE):

UE 1: Einführung in den BASIS 12-Kurs - Netzwerk Büchereiarbeit
UE 2: Die Katholische öffentliche Bücherei - Selbstverständnis und Konzept
UE 3: Medienangebote der Bücherei
UE 4: Medienkritik I: Erzählende Kinderliteratur
UE 5: Medienkritik II: Kindersachbücher
UE 6: Bestandsauf- und -abbau, Medienauswahl und –beschaffung
UE 7: Bearbeitung, Erfassung und Erschließung von Medien
UE 8: Büchereiraum, Bestandsaufstellung und –präsentation
UE 9: Information und Kommunikation
UE 10: Ausleihe und Benutzung, Leihverkehr und Statistik
UE 11: Öffentlichkeitsarbeit
UE 12: Ehrenamt, Teamarbeit und Fortbildung

Die Diözesanstelle hält durchschnittlich einmal im Jahr einen Basis-12 Kurs in Zusammenarbeit mit einer Kreisarbeitsgemeinschaft ab. Termine werden hier und in unserem Fortbildungskalender bekannt gegeben.

Sie haben Interesse an einem Basis-12 Kurs in Ihrer Nähre? Melden Sie sich gerne bei uns.

Basis-12 Kurs 2019 in Zusammenarbeit mit der Kreisarbeitsgemeinschaft Traunstein Berchtesgadener Land statt.

  • Samstag 14. September 2019 in der Bücherei Reit im Winkl
  • Samstag 28. September 2019 in der Gemeindebücherei St. Martin Waging
  • Samstag 19. Oktober 2019 in der Bücherei Grassau

mehr Informationen

Auf WhatsApp teilen