Öffentlichkeitsarbeit für PGRs, Pfarreien und Verbände

Anmeldung
Anmeldeschluss je zwei Wochen vorher beim Diözesanrat der Katholiken:
bkleiner@eomuc.de
Fax: 089 / 21 37-27 1261
Telefon: 089 / 21 37-1261

Teilnahmegebühr/Eigenanteil je Modul
15 € incl. Verpflegung (Die Module werden vom Diözesanrat der Katholiken der Erzdiözese München und Freising bezuschusst.)
Barzahlung


Modul A - Facebook, Instagram & Co.

Ein Überblick über die wichtigsten Social-Media-Plattformen für Ihre Entscheidungsfindung:Welche Angebote gibt es? Welche Zielgruppe erreichen Sie dort? Wo lohnt es sich für Sie aktiv zu werden? Welcher Aufwand ist damit verbunden? Was sind gelungene Beispiele aus dem kirchlichen Bereich?

Praxisteil: Tipps und Tricks für das Fotografieren und Filmen mit dem Handy - bitte bringen Sie hier-für Ihr Smartphone mit!

Termin & Veranstaltungsort

Freitag, 14. Dezember 2018
16 bis 20 Uhr
Kath. Landvolkshochschule Petersberg
Petersberg 2, 85253 Erdweg

Anmeldung

Sie können sich entweder per Mail an bkleiner@eomuc.de oder über folgendes Formular anmelden.

Referentin

Tamara Wenger ist Redakteurin mit crossmedialer Ausrichtung. Seit 2016 ist sie als Social Media Managerin für das Erzbistum München und Freising tätig und betreut die sozialen Netzwerke Facebook und Instagram, in denen sich die Vielfalt des Erzbistums widerspiegeln soll.


Modul B - Erfolgreich werben für Veranstaltungen

Wie und wo erreichen Sie Ihre Zielgruppe? Was ist bei der Gestaltung Ihrer Werbemittel (Flyer, Plakate, Postkarten...) zu beachten - in Bezug auf Text, Schriftwahl, Bilder und Fotos, Komposition, Farbge-staltung, Fernwirkung...

Praxisteil: Entwerfen von Plakat und Flyer für ein Fallbeispiel; kleine Textwerkstatt

Termin & Veranstaltungsort
Samstag, 23. Februar 2019
10 bis 16.30 Uhr
Bildungs- und Pfarrzentrum St. Nikolaus
Pettenkoferstr. 5, 83022 Rosenheim

Anmeldung

Sie können sich entweder per Mail an bkleiner@eomuc.de oder über folgendes Formular anmelden.

Referentin

Susanne Zirker ist Mediengestalterin und Medieninformatikerin. Seit 2014 betreut sie  im  Bereich  Corporate  Communications sowohl im Bereich „Grafik“ wie auch im Bereich „Internet“ umfassende Projekte vom ersten Kundenkontakt über kreative Gestaltung bis zur Veröffentlichung. Praxisnahe Schulungen für Redakteure oder in grundlegenden Gestaltungsfragen ergänzen ihr Tätigkeitsfeld.


Modul C - Pfarrbriefe neu gestalten

Dieser  Workshop  richtet  sich  an  Pfarreien  und  Pfarrverbünde,  die  einen  Relaunch  ihres  Pfarr-briefes geplant haben.

Was gibt es bei einer zeitgemäßen grafischen Ge-staltung  zu  beachten?  Was  bei  der  Verwendung  von  Schriften?  Was  bei  Fotos?  Welche  Software  zur  Gestaltung  bietet  sich  an?  Wie  lassen  sich  Pfarrbrief  und  Homepage  miteinander  verbinden? Was ist bei den Texten und Inhalten zu beachten?  Welche  Zielgruppen  wollen  Sie  anspre-chen und was heißt das für Inhalt und Gestaltung?

Der Workshop findet mit einem begrenzten Teilnehmerkreis statt. So kann mit Ihnen konkret an Ihrem  Pfarrbrief  gearbeitet  werden  und  Sie  sind  gerüstet für den weiteren Prozess der Neugestal-tung.

Termin & Veranstaltungsort

Samstag, 11. Mai 2019
10 bis 16.30 Uhr
St. Michaelsbund
Herzog-Wilhelm-Str. 5, 80331 München

Anmeldung

Sie können sich entweder per Mail an bkleiner@eomuc.de oder über folgendes Formular anmelden.

Referent

Henrik Evers ist ausgebildeter Journalist und Projektmanager. Seit 2001 unterstützt er katholische Einrichtungen im Erzbistum von Pfarrverbänden bis zu katholischen Krankenhäusern und Bildungseinrichtungen beim Aufbau neuer Internet-Auftritte und bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Auf WhatsApp teilen