Video-Schulung am 17. November 2018

Sie lernen, wie Sie mit Ihrem Smartphone Filmaufnahmen machen

© Pixabay.de

Raus aus der Hosentasche, kurz entsperren und auf Aufnahme drücken. Dank unseres Smartphones sind wir nicht nur Empfänger, sondern auch Sender. Wie Sie dieses Potential für Ihre Pfarrei oder Büchereien nutzen können, zeigt Ihnen der Sankt Michaelsbund in einem Tagesseminar. Sie lernen, wie Sie mit Ihrem Smartphone Filmaufnahmen machen und diese zu einem einfachen aber ansprechenden Video auf dem Gerät selbst zusammenschneiden – egal ob für Ihre Homepage, für Youtube, Facebook oder Instagram.

 

 

Wann findet die Veranstaltung statt?

  • Wann? 17. November 2018
  • Uhrzeit? 10.00-16.00 Uhr
  • Wo? Sankt Michaelsbund, Herzog-Wilhelm-Straße 5, 80331 München

Das erwartet Sie:

  • Das Smartphone als Videokamera, wie denke ich in Bildern?
  • Handhabung, Stärken und Schwächen
  • Best Practice Beispiele
  • Videoschnitt per App: Clips einfügen, kürzen, schneiden, verschieben, löschen, Übergang wählen, Zeitlupe, Zeitraffer, Text, Ton, Musik
  • Am Ende haben Sie ein fertiges Webvideo produziert.

Bitte bringen Sie Ihr Smartphone, Lade- und PC-Kabel mit.

Das Seminar ist geeignet für iOS- und Android-Smartphones.

Ein Videodreh stellt hohe technische Anforderungen an das Smartphone. Wir weisen darauf hin, dass Ihr Smartphone je nach Alter und Modell vielleicht nur eingeschränkt nutzbar ist.

Im Seminar arbeiten wir mit kostenlosen Apps, die wir im Laufe des Seminars per WLAN gemeinsam herunterladen. Melden Sie sich dazu vorab bitte im Apple oder Google Play Store mit einem eigenen Account an.

Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht. Sie können sich jedoch auf die Warteliste setzen lassen. Falls ein Platz frei wird informieren wir Sie:

Zur Anmeldung (Warteliste)!


Auf WhatsApp teilen