Redakteur (m/w/d) mit Schwerpunkt Print

in Vollzeit (39 Stunden) ab 1. Oktober 2019

Der Sankt Michaelsbund ist das katholische Medienhaus in der Erzdiözese München und Freising und für die Kirche in Bayern. Mit der Münchner Kirchenzeitung und seiner Radio-, Fernseh- und Onlineredaktion erreicht er jede Woche bis zu zwei Millionen Menschen. Als ältester bayerischer Büchereiverband (gegründet 1901) begleitet er rund 1100 kirchliche und kommunale Büchereien in ihrer Bildungsarbeit. Er publiziert Bücher, unterstützt kirchliche Einrichtungen mit seinem Medienservice mit individuellen Dienstleistungen und bietet in der Buchhandlung Michaelsbund in der Münchner Innenstadt ausgewählte Bücher und Medien für das Leben mit Kindern. Für unsere Redaktion suchen wir ab 1. Oktober 2019 einen Redakteur(in) mit Schwerpunkt Print. Der Arbeitseinsatz erfolgt bedarfsorientiert, also auch am Abendund an den Wochenenden.

Ihre Aufgaben

• Aktives Planen und Umsetzen von Beiträgen im Rahmen der crossmedialen Arbeit der Redaktion unseres Medienhauses
• Eigenständiges Betreuen eines Ressorts bzw. einzelner Rubriken der Münchner Kirchenzeitung
• Eigenständiges Recherchieren, Schreiben und Redigieren von Texten
• Crossmediales Arbeiten (Audio, Video, Online, Soziale Medien)
• Akquirieren, Beauftragen und Betreuen von Autor/innen und crossmedialen Reporter/innen
• Planung und Umsetzung von Sonderpublikationen für unsere Kunden

Ihr Profil

• Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in einem relevanten Bereich (z. B. Katholische Theologie, Journalistik, Kommunikationswissenschaft) und journalistisches Volontariat
• Mehrjährige journalistische Berufserfahrung in Print- und anderen Medien (Rundfunk, Online, Soziale Medien)
• Erfahrungen mit modernen Redaktionssystemen und Layout (z.B. Digital-Asset-Management, Adobe InDesign)
• Sicheres Auftreten auch bei Terminen mit hochrangigen Vertretern aus Kirche und Gesellschaft sowie gegenüber Kunden
• Gute, flüssige Schreibe, kompetente Recherchefähigkeiten, Gespür für Themen und Geschichten
• Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Eigeninitiative
• Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche
• Kenntnis von kirchlichen Strukturen
• Führerschein Klasse B

Ihre Rahmenbedingungen

• Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für neue Ideen
• Ein aufgeschlossenes und sympathisches Kollegenumfeld mit offenen Kommunikationswegen
• Zentral gelegener, moderner Arbeitsplatz im Herzen Münchens mit hervorragender Verkehrsanbindung
• Bezahlung nach ABD (entspricht dem öffentlichen Dienst) und zusätzliche Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbung

Wenn diese Stelle Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Zeugnissen und Arbeitsproben unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31.08.2019.

@ Bevorzugt per E-Mail an bewerbung@st-michaelsbund.de mit dem Kennwort „Redakteur (Print)“ im Betreff. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Bewerbungen mit Unterlageninnerhalb eines PDF-Dokuments annehmen.

Postalische Bewerbungen richten Sie bitte an: Sankt Michaelsbund,Carolin Ahrabian / Personal, Herzog-Wilhelm-Str. 5, 80331 München.

 

Zur Druckversion


Auf WhatsApp teilen